Kleine Gesten

In den letzten Wochen wurden so viele kleine Freundschaftsdienste alltäglich, die ich aus dem Lebensraum Bregenz beobachte, hier nur ein kleines Beispiel: Am Karsamstag sehe ich, wie zwei Jugendliche (ca. 16 Jahre) in der Wiese vor einem Block stehen und auf dem Balkon, knapp über dem Gartenniveau, steht eine betagte Dame. Die eine Jugendliche hebt eine Glasplatte mit einem Kuchen hoch und sagt: Hallo Oma, frohe Ostern, ich habe dir einen Kuchen gemacht!

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.