Pflege im Gespräch geht online

Der erste Online-Vortrag  der connexia „Pflege im Gespräch“ mit Dr. Albert Lingg steht jetzt als Podcast zur Verfügung. In der connexia-Vortragsreihe „Pflege im Gespräch“ gehen Expertinnen und Experten den vielen Aspekten von Pflege und Betreuung auf den Grund. Ab sofort erscheint eine Auswahl dieser Vorträge für pflegende Angehörige als Podcast, wo sie bequem von zu Hause und zur gewünschten Zeit zu hören sind. Hier geht’s zur Online-Version von Pflege im Gespräch : connexia.at/podcast

Demenzerkrankungen im Alter

Dr. Albert Lingg  wirft einen vertieften Blick auf die Demenz-Erkrankung, ihre unterschiedlichsten Verläufe und mögliche Auswirkungen für die gesamte Familie. Er beschreibt Faktoren, die eine  Verzögerung  des Verlaufs möglich machen, von der Gehirnforschung bis zum passenden Lebensstil. Positive psychologische Aspekte und der Erhalt der inneren Ordnung können kognitive Schwächen lange ausgleichen, während Einsamkeit und Stress zuweilen schubhafte Verschlechterungen auslösen können. Eine möglichst frühe Diagnose und Unterstützung ist für alle Beteiligten empfehlenswert.

Primar Dr. Albert Lingg war von 1981 – 2014 Leiter einer psychiatrischen Abteilung und Chefarzt im LKH Rankweil mit Schwerpunkten Sozialpsychiatrie, Geriatrie und Suizidprophylaxe. Seit seiner Pensionierung engagiert er sich vermehrt um Aufklärungsarbeit in seinem Fachbereich und unterstützt unter anderem die Aktion Demenz als Fachberater.

Um jederzeit über Neuerscheinungen informiert zu sein, empfehlen wir den kostenlosen Newsletter „Pflegende Angehörige & Podcasts“, zu finden auf der Webseite des Podcasts.

 

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.