VLK Land Vorarlberg/Serra

Pressekonferenz Aktion Demenz

Heute durften Cornelia Reibnegger und ich in der Modellgemeinde Hard gemeinsam mit Landesrätin Katharina Wiesflecker den neuen Dreijahresbericht präsentieren und auf kommende Projekte hinweisen.

Projekt „Begleitung nach der Diagnose Demenz“

Ausgehend von der Aktion Demenz startet im Herbst ein Projekt zur aufsuchenden Begleitung nach der Diagnose Demenz – ein Pilotmodell, um Betroffenen und deren Familien eine gute Begleitung und Unterstützung anbieten zu können. Es soll in der zweiten Jahreshälfte 2022 in einer Stadt und in einer Region mit mehreren Gemeinden gestartet werden, so Landesrätin Katharina Wiesflecker.

VLK Land Vorarlberg/Serra
Nachbarschaften und Teilhabe im Gemeinwesen

In Hard entstehen wichtige Impulse für das Thema Nachbarschaften, die für eine demenzfreundliche Gemeinde große Bedeutung haben. In einem Beteiligungsprozess wurden zahlreiche Menschen aus Hard jeden Alters befragt, um aufzuzeigen, welche Ressourcen eine gute Nachbarschaft birgt und wie diese genützt werden können. Aus den Ergebnissen wurde gemeinsam mit einem Grafiker ein Wimmelbild erstellt, das eine bunte, vielfältige Wohnanlage darstellt und den multiperspektivischen Blick auf das Zusammenleben ermöglicht. Auch der Umgang mit Menschen mit Demenz wird darin sichtbar gemacht. Das Wimmelbild wird als Publikation im Frühjahr 2022 an alle Haushalte in Hard versendet und bildet den Auftakt für Begegnungsaktionen in Wohngebieten in Hard.

VLK Land Vorarlberg/Serra

 

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.