Lebensraum Bregenz

Gsund bliba, Humor bewahren

Offenheit und humorvolle Betrachtung kann den Druck aus belastenden Situationen zumindest zeitweise mindern. Das gilt für ein Leben im Umgang mit der Pandemie wie auch mit einer demenziellen Erkrankung. Peter Gaymann führt mit seinem Zeichenstift seit 30 Jahren entlang des schmalen Grats und beherrscht den Humor rund um schwierige Themen meisterhaft.

Mit der Ausstellung „Gsund bliba, Humor bewahren“ entlang der Bregenzer Seeanlagen zeigt der Lebensraum Bregenz in Kooperation mit der Aktion Demenz, dass sowohl zum Thema Corona, wie auch zum Leben mit Demenz Humor durchaus hilfreich sein kann.

@Peter Gaymann

Mehr über Peter Gaymann: www.gaymann.de

Lebensraum Bregenz
Lebensraum Bregenz

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.