Für mehr Nachbarschaft im Leben

Bei unserer heutigen Pressekonferenz mit Landesrätin Katharina Wiesflecker zum Weltalzheimertag 2021 am Montag den 21. September durften Martin Hebenstreit (Geschäftsführer connexia) und ich einen kleinen Überblick über vergangene und zukünftige Projekte geben. Unter anderem haben wir auch die Stofftaschen präsentiert, die ab Montag in den Geschäften der Modellgemeinden ausgegeben werden, um auch deren Kundinnen und Kunden für das Thema „Demenz und Nachbarschaften“ zu sensibilisieren. Sie weisen auf die wichtige Rolle der Nachbarinnen und Nachbarn hin, die gerade jetzt, aber auch ganz unabhängig von Corona-Maßnahmen für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz von besonderer Bedeutung sind. Frei nach unserem persönlichen Motto:

Es braucht ein ganzes Dorf, um Menschen mit Demenz ein gutes Umfeld zu bieten.

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.